Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Heterogene Esprit-Banken schöpfen aus dem umfangreichen Futurae-Portfolio

Das 2004 gegründete Esprit Netzwerk ist ein Bankennetzwerk mit 26 regionalen Mitgliedern. Das Netzwerk agiert als IT-Dienstleister für kleine und mittlere Banken und Finanzdienstleister. Neben der Bereitstellung einer effizienten Bankplattform berät Esprit in Sachen Technologie, Sicherheit und Stabilität.

Esprit Netzwerk

Bedürfnisse eines heterogenen Kundenstamms erfüllen

“Wir haben uns für die innovativen Lösungen von Futurae entschieden, weil sie Cybersicherheit und Einfachheit vereinen. Dies verbessert das Kundenerlebnis und erfüllt die heterogenen Anforderungen der verschiedenen Banken effektiv.” - Simon Munzinger, Produktmanager bei Esprit Netzwerk AG

Im Jahr 2020 ging Esprit mit seinem Netzwerk von 26 Mitgliedsbanken eine Partnerschaft mit Futurae ein, um ein Portfolio innovativer Authentifizierungslösungen zu implementieren und so die Sicherheit für ihre Benutzer zu erhöhen. Futurae unterstützt den reibungslosen Betrieb des Netzwerks mit Lösungen, die auf die Bedürfnisse aller Banken zugeschnitten sind und gleichzeitig weniger Reibungsverluste verursachen.
Von traditionellen bis hin zu unregelmässigen oder technikaffinen Bank-Kunden bietet Futurae mehrere Optionen an. Von Hardware-Token, die häufig von Geschäftskunden der Banken verwendet werden, bis hin zur mobilen Authentifizierung für Banken, die auf mobile Apps umgestiegen sind.

Tiefe Integration, einfache Implementation

“Wir waren beeindruckt von der schnellen Bereitstellung der Lösung innerhalb des IT-Ökosystems. Trotz der Produktvielfalt ist es Futurae gelungen, Sicherheitslösungen zu integrieren ohne Kompromisse bei der Benutzererfahrung zu machen.” - Simon Munzinger, Produktmanager bei Esprit Netzwerk AG

Futurae verfügt über eine hervorragende Integration auf Produktebene, sei es im Bereich Core Banking, E-Banking, Identity und Access Management und mehr. Die Integration von Futurae mit Airlock 2FA (Zwei-Faktor Authentisierung) unterstützt Esprit beispielsweise bei der nahtlosen Integration von Futurae in bestehende Systeme und Produkte. Als Ergebnis kann sich Esprit auf die Aufrechterhaltung eines stabilen Geschäftsbetriebs konzentrieren, im Wissen, dass Futurae sich um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Authentisierung der Benutzer kümmert. Das engagierte und kompetente Team von Futurae unterstützt Esprit und seine bestehenden Produkt-Partner.

Zusätzliche Einsparungen

40% aller Helpdesk-Anrufe drehen sich bei Finanzinstituten ums Thema Login, Onboarding oder den Gerätewechsel. Laut Gartner kostet ein 5-minütiger Anruf im Durchschnitt 25 Schweizer Franken, was sich leicht auf eine halbe Million Franken summiert, wenn die Bank nur 20’000 Anrufe pro Jahr erhält.

Dank der integrierten und nahtlosen Sicherheitslösungen von Futurae floriert das Esprit-Netzwerk, da die operativen Kosten stark gesenkt und Prozesse optimiert werden konnten. Resultat sind eine signifikante Reduktion der Support-Tickets. Erfahren Sie mehr über Supportkosten in Verbindung zu Authentifizierung und Transaktionsbestätigung in unserem Blogbeitrag.

Esprit kann sich darauf verlassen, dass das technische Team von Futurae alle Authentifizierungs- oder Sicherheitsfragen und den zuvorkommenden 24/7-Support verwaltet, während die Benutzer von nahtlosen Logins profitieren.